Hotel

Ein Hotel ist ein Gebäude, in dem man seinen Urlaub oder seine Geschäftsreise in einer fremden Stadt oder einem fremden Ort verbringen kann. Hier gibt es viele Zimmer, die einzeln begehbar sind und in denen verschiedene Menschen unterkommen. Es gibt Einzelzimmer, mit nur einem Bett, Doppelzimmer, die für Paare oder Freundinnen geeignet sind oder auch Mehrbettzimmer oder Suiten für Familien mit Kindern oder Jugendgruppen. Wahlweise ist in Hotels Halbpension, Vollpension, Frühstück oder Übernachtung, sowie All Inclusive wählbar. Was die Mahlzeiten betrifft, kann man Frühstück und Abendessen, nur Frühstück oder alles wählen. Das Essen ist meist vielseitig und lecker, zum Beispiel auch im Hotel Berghof

Unterkünfte in anderen Städten 

Hotels gibt es in allen Ländern, in denen der Tourismus vorherrscht. So kann man bequem eines am Strand von Kroatien buchen, die Küste unsicher machen oder eines in den Alpen wählen oder Skigebieten, um einen Winter- und Wanderurlaub anzutreten. Die Städtehotels sind meist größer, als die auf dem Land, modern ausgestattet und mit großen Räumen versehen. Hier herrschen Konferenzen vor, doch auch Städtereisende mieten sich hier ein, um die Sehenswürdigkeiten von Hamburg, München, Berlin und Köln zu sehen. Jugendliche schwenken in solchen Städten meist auch gern auf ein Hostel um. Dabei sind verschiedene Menschen in Mehrbettzimmern zusammen und lernen sich auf diese Art und Weise kennen. Wunderschön sind Abende, die man dort gemeinsam verlebt. Es gibt Stadtrundgänge, meistens in Englisch, denn ein Hostel ist multikulti. Hier kann man Menschen aus den USA, Australien und Kanada, genauso treffen, wie aus Japan oder Italien. Die Umgangssprache ist hier auch in Deutschland meist Englisch. Hostels liegen zentral in den Städten und haben eine gute Bus- und Bahnanbindung.   

Verschiedene Arten

Unterkünfte gibt es in verschiedene Arten, Ferienhäuser und Ferienwohnungen kann man auf dem Land mieten. Einen Unterschied jedoch gibt es zu den Großraumhotels, hier muss man für seine Mahlzeiten selbst sorgen. Dafür gibt es eine Küche mit Herd und Backofen. Man findet Geschirr in den Schränken und kann sich bedienen. Bei Ferienwohnungen und -häusern muss man häufig auch die eigene Bettwäsche und Handtücher mitbringen. Diese sind in anderen Unterkünften vorhanden.

Wenn man viel von Land und Leuten erleben möchte, dann sollte man sich ein Ferienhaus nehmen, denn die Ausflugszeiten sind flexibler und dadurch kann man auch Restaurants und Cafés vor Ort im Land aufsuchen und Supermärkte, zum Einkaufen suchen, so fühlt man sich schon fast, wie ein Einheimischer. Besonders in Dänemark, Schweden und Norwegen gibt es viele schöne Ferienhäuser, die direkt am Meer liegen, mit einem schmalen Zugang zum Strand. In den Vierteln leben oft viele Einheimische, mit denen man sich unterhalten kann. So lernt man die Sitten und Bräuche im Land besser kennen. 

Strandhotels an der Küste

Rund um das Mittelmeer, die Ostsee, Nordsee und den Atlantik gibt es einzigartige Küsten. Hier liegen Hotels, mit vielen Etagen, großen Zimmern und nettem Personal. An der Rezeption kann man Ausflüge buchen und sich das Land mit einem Bus anschauen. Zu den Häusern gehört meist ein eigener Strand mit Sonnenschirmen und Liegestühlen. Hoteleigene Strände sind meist kostenfrei und locken so die Urlauber an.



Schlagwörter:
506 Wörter

über mich

In ein Hotel oder eine Pension? Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch auf den kommenden Seiten über Hotels und Pensionen berichten. Bei der Auswahl, die es gibt, ist es nicht einfach die richtige Unterkunft für seine Ansprüche zu finden. Schnell verliert man den Überblick, dabei möchte ich Euch eine Hilfe sein und Eure Suche etwas einfacher machen. Was ist der Unterschied zwischen einem Hotel und einer Pension? Wann ist welche Unterkunft besser für mich? Auf diese und viele weitere Fragen möchte ich auf den kommenden Seiten näher eingehen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und hoffe, Ihr findet viele, für Euch interessante Berichte und Antworten auf Eure Fragen.

Suche

Archiv